GALLERY

 



CONTACT

 


MINI MIT OFFROAD-GEFÜHLEN - by Wetterauer


Release: 17.06.2011
 - © Jordi MirandaVon dem Ur-Mini, mit dem schon Mr. Bean unsere Lachmuskeln strapaziert hat, ist (leider) nicht mehr viel übrig. Dieses kultige Auto hat sich unter den Fittichen von BMW zu einem Verkaufsschlager erster Güte gemausert und ist sogar zu einer Varianten-Familie herangewachsen. Der Mini Cooper S All4 Countryman, von dem hier die Rede sein soll, ist – quasi als logische Weiterentwicklung des Clubman – das vierte Familienmitglied und vermittelt Offraod-Gefühle, obwohl er eigentlich in der Stadt punkten soll. Und als kompakter Allrad-Kombi hat er hierfür die besten Voraussetzungen.

An dem Projektauto sind von der Firma Wetterauer Engineering GmbH diverse Veränderungen realisie...

Porsche Cayenne II by LUMMA Design


Release: 13.06.2011
 - © Jordi MirandaWEISSER PFEFFER - Porsche Cayenne II by LUMMA Design

Der Porsche Cayenne II ist die logische Weiterentwicklung seines Vorgängers Cayenne I mit eher kosmetischen Korrekturen wie z.B. der „Übernahme“ der Scheinwerfer ähnlich des Panamera, der übrigens auch im Inneren grüßen lässt. Das Modell II ist etwas länger, weswegen der Radstand wuchs, und circa 180 kg leichter, bringt aber immer noch über zwei Tonnen auf die Waage.

Traditionstuner LUMMA Design aus Winterlingen präsentiert mit seiner Interpretation des neuen Cayenne ein SUV mit selbstbewusstem Karosseriekit Namens CLR 558 GT . Dessen Bestandteile sind: Eine Frontspoilerstoßstange mit Lufteinlassrahmen, Letztere ...

Maserati Quattroporte by MR Car Design


Release: 02.06.2011
 - © Jordi MirandaDIE HERAUSFORDERUNG - Maserati Quattroporte by MR Car Design

Die viertürige Oberklasse-Reiselimousine des Automobilherstellers Maserati aus Bella Italia namens Quattroporte gibt es, man mag es kaum glauben, schon seit 1963. Die Stufenheck-Karosserie folgte immer der Devise: Ein luxuriöser Sportwagen mit Platz für vier Personen. Naheliegenderweise werden die Modelle mit römischen Ziffern durchnummeriert und seit 2003 „heißt“ der von Pininfarina gestaltete Luxusliner Quattroporte V.

Die Spezialisten um Marcel Reil bei MR Car Design in Erftstadt haben auch diese wie jede andere Herausforderung gerne angenommen und sind dem Exoten sanft, aber unübersehbar zu Leibe gerüc...

Recaro bei der Land Rover Experience Tour 2011


Release: 01.06.2011
 - © Jordi MirandaAuch in diesem Jahr lädt die deutsche Land-Rover-Organisation wieder zur Experience Tour ein. Mit dabei in diesem Jahr ist der süddeutsche Sitzhersteller Recaro, der die Tour-Fahrzeuge, mit Sportschalensitzen ausstattete.

Die Land Rover Experience Tour wird auch im laufenden Jahr wieder Abenteurer, Kulturinteressierte und Land Rover Fans für sich gewinnen. Das außergewöhnliches Ziel der Tour 2011: der Andenstaat Bolivien, der alle Off-Road- und Outdoor- Begeisterte in seinen Bann ziehen dürfte – bis zu 6000 Meter hohe Berggipfel, den Regenwald Amazoniens und den weltbekannten Titicaca-See. Genau die richtigen Bedingungen für den Land Rover Defender.

Damit die Fahrer...

SUMMER FEELINGS - by Sport-Wheels


Release: 31.05.2011
 - © Jordi MirandaDas in der Zeit von 2002 bis 2006 angebotene und noch bei Karmann, Osnabrück in deren Werk im nordrhein-westfälischen Rheine produzierte Audi A4 / 8H Cabrio mit klassischem Stoffverdeck war nach dem legendären Audi 80 Cabrio das erste „moderne“ Mittelklasse-Cabrio mit den berühmten vier Ringen vorn und hinten. Durch die hochgezogene, seitliche Gürtellinie und den rundlicheren Heckabschluss wird – gewollt oder ungewollt – mehr Ähnlichkeit mit dem größeren A6 wahrgenommen.

Die Firma Sport-Wheels aus Hürth hat sich ein solches A4 Cabrio mit 2-Liter-Motor, 200 PS und 280 Newtonmeter Serien-Power vorgeknöpft. Wie im Firmennamen unschwer zu erkennen ist, liegt der Schwerpunk...

DOPING FÜR DEN PASSAT - by KBR Motorsport


Release: 31.05.2011
 - © Jordi MirandaDie aktuellen Modelle vom VW Passat konnten ihr seinerzeitiges Image eines reinen Vertreter-Autos endlich abstreifen. Der laut Definition gleichmäßig wehende Tropenwind ist zu einem wirklich schicken Automobil geworden. Speziell der seit 2008 in Emden gefertigte Passat CC (Comfort-Coupé) wird nicht zu Unrecht als der kleine Phaeton bezeichnet. Seine coupétypisch flach abfallende C-Säule gestaltet die Linienführung äußerst dynamisch.

Die Firma KBR Motorsport in Erftstadt hat ein solches Comfort-Coupé diversen Modifikationen unterzogen. Begonnen hat die Crew um Geschäftsführer Christian KREHER damit, das Bindeglied zwischen Auto und Straße, die Rad-Reifen-Kombination, au...

BEFLÜGELTER STERN - Mercedes-Benz SLS by VÄTH


Release: 30.05.2011
 - © Jordi MirandaDen Leitspruch Give Your Car Wings hat der Hersteller des Fahrzeugs zwar schon vorweggenommen, aber das hindert die Firma VÄTH Automobiltechnik in bayerischen Hösbach nahe Aschaffenburg nicht daran den Flügeln noch mehr Vortrieb zu entlocken.

Das Tuning-Kit V63S von VÄTH steigert durch die Optimierung der Motorelektronik und durch die hauseigene Hochleistungsauspuffanlage die schon in Serie beachtlichen Leistungsdaten auf Spitzenwerte von 615 PS und 680 Nm bei 5800 U/min. Dabei erzielt das neu programmierte Motormanagement mit speziellen Kennfeldern für Zündung und Einspritzung eine ebenso kraftvolle wie harmonische Leistungsentfaltung bis zur elektronisch abgeriegel...

EDLER CROSSOVER - Infiniti FX 30dS “AHG Sports”


Release: 27.05.2011
 - © Jordi MirandaEin Infiniti FX in Staatskarossen-Schwarz ist zugegebenermaßen ein wahrer Augenschmaus. Der Crossover der japanischen Nobelmarke legt jedenfalls wegen seiner geduckten Coupé-Form immer, wenn er auftaucht, einen spektakulären Auftritt hin. Das hängt unter anderem damit zusammen, dass der V6- bzw. V8-Japaner über fast identische Abmessungen wie der Porsche Cayenne verfügt, ja sogar noch etwas flacher daherkommt. Interessanterweise wurde erst die zweite Generation des Infiniti FX ab 2008 auch in Europa angeboten, während die erste ausschließlich für den nordamerikanischen Markt vorgesehen war.

Die AHG Sports Tuner des Infiniti Zentrums in Hamburg sind dem SUV jetzt zu Lei...

VW BEETLE by CFC®CarFilmComponents®


Release: 27.05.2011
 - © Jordi MirandaEIN SHOWCAR PAR EXCELLENCE - VW BEETLE by CFC®CarFilmComponents®

Es ist schon irgendwie verwunderlich, dass der Nachfolger des Käfers nicht einmal ansatzweise an die Verkaufserfolge seines Vorbildes anknüpfen konnte. Der Beetle war schließlich aerodynamischer, moderner, jünger ... und nicht unerheblich teurer. Letzteres mag der Hauptgrund für seinen Misserfolg gewesen sein. Um so interessanter die derzeitigen Gedankenspiele, den Beetle wieder aus der Versenkung zu holen. Dann aber hoffentlich zu bezahlbaren Preisen.

Der Folien-Spezialist CFC aus dem oberbayerischen Weilheim hat unlängst eine Cabrioversion des New Beetle, wie er eigentlich heißt, nach allen Regeln de...

Porsche 997 GT2 - by mcchip-dkr


Release: 16.05.2011
 - © Jordi MirandaPorsche 997 GT2 IN KOMBINATION MIT MC650 – by mcchip-dkr

Was die heiligen Hallen der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG in Zuffenhausen verlässt, ist in der Tat alles andere als ein Allerweltsauto. Das mittlerweile doch recht breit gefächerte Angebot an überaus unterschiedlichen Modellen hat schon so manches Wunderwerk – sowohl motorentechnisch als auch in Bezug auf das Design – auf den Weg geschickt, so zum Beispiel den Porsche 997 GT2, der Porsche-internen Modellbezeichnung für das seit 2004 bereits in sechster Generation produzierte 911-Modell, das dem Urelfer von 1963 wieder etwas näher kommt, und zwar durch die von Harm Lagaay, seines Zeichens ehemaliger Porsche Chef-Des...

RUNDUM GELUNGEN - BMW 6er by LUMMA Design


Release: 10.05.2011
 - © Jordi MirandaLaut Herstellerangaben ist gerade das BMW 6er Cabrio Ausdruck purer Dynamik. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Es sei denn, ein solches Fahrzeug gerät in die Hände eines Horst LUMMA samt Team ...

Dass die Firma LUMMA Design aus dem baden-württembergischen Winterlingen immer wieder für eine Überraschung gut ist, dürfte in den einschlägigen Kreisen bestens bekannt sein. Dieses 6er Cabrio E64 zum Beispiel musste durch das LUMMA-Team einen Komplettumbau über sich ergeben lassen. Das hierzu notwendige „Paket“ beinhaltet eine beeindruckende Frontspoilerstoßstange, eine Heckschürzenstoßstange, die dem vorderen Pendant in nichts nachsteht, und einen grandiosen Heckflügel...

EIN MAL HAWAII UND ZURÜCK - VW T5 by MR Car Design


Release: 09.05.2011
 - © Jordi MirandaDen werksintern unter der Baureihenbezeichnung VW Typ 2 laufenden Bus bzw. (Klein-)Transporter kennen die Meisten unter dem ein wenig despektierlichen, aber eben althergebrachten Namen Bulli. Seit mittlerweile 2003 wird die inzwischen fünfte Generation des VW-Transportes namens T5 auch in mehreren Spezialvarianten wie Noteinsatzfahrzeug und Pritsche produziert.
Dass man dieses in der gängigen Praxis oftmals zum Lastesel degradierte Fahrzeug auch so herrichten kann, dass dessen Halter unwillkürlich Fernweh bekommt, zeigt einmal mehr die Firma MR Car Design aus dem südwestlich von Köln gelegenen Erftstadt.

Die Crew um Marcel Reil hat mit einem „Spoilerpaket“ aus der Za...

TUNING THEO für die Top-Marken 2011


Release: 09.05.2011
 - © Jordi Miranda„Oscar“ der Tuning-Branche im Rahmen der TUNING WORLD verliehen
TUNING THEO für die Top-Marken 2011

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wurde 2011 zum zweiten Mal der TUNING THEO für die Top-Marken der Tuning-Branche verliehen. Die Verleihung erfolgte am vergangenen Freitag im Rahmen der TUNING WORLD 2011 in Friedrichshafen. Benannt ist der „Oscar“ der Tuning-Branche nach dem Tuning-Pionier Theo Decker. Die Auszeichnung würdigt die herausragendsten und innovativsten Leistungen der Branche Bielefeld / Friedrichshafen, 9. Mai 2011. Initiator des Awards, der im vergangenen Jahr mit großem Erfolg seine Premiere feierte, ist der Delius Klasing Verlag mit se...

SL 65 AMG BiTurbo - by INDEN Design


Release: 29.04.2011
 - © Jordi MirandaWER MIT DEM WOLF TANZT...

Auf Basis des Mercedes-Benz R230 produziert AMG seit 2004 in kleiner Serie einen der leistungsstärksten Roadster überhaupt, den SL 65 AMG mit V12-BiTurbo, 6 Litern Hubraum und beruhigenden 612 PS (450 kW), dessen Motor unter anderem auch im Maybach verbaut wird. Das „natürliche“ Drehmoment dieses (im wahrsten Sinne des Wortes) Triebwerkes liegt bei 1.200 Nm, wird aber über die Motorsteuerung auf 1.000 Nm begrenzt.

Die Edeltuner-Schmiede INDEN Design aus Flammersbach nahe dem hessischen Haiger hat das nicht so ganz leichte Unterfangen, diesen SL nochmals deutlich aufzuwerten, gerne aufgegriffen und präsentiert – bei Joachim Inden eigentlich ...

PANAMER(ICAN)A - mit 22 Zoll Schmidt Revolution


Release: 26.04.2011
 - © Jordi MirandaPORSCHE PANAMER(ICAN)A - mit 22 Zoll Schmidt Revolution

Nicht nur in der Automobil-Branche ist das Adjektiv „undenkbar“ offenbar zum Pfandleiher gebracht worden, um es dort verrotten zu lassen. Wie anders wäre sonst zu erklären, dass etwa bis zur Mitte des vorigen Jahrzehntes – von Exoten einmal abgesehen – ein Porsche mir vier Türen quasi undenkbar war. Trotzdem oder gerade deswegen wurde 2009 der Porsche Panamera präsentiert, und mit dessen Erfolg haben die Zuffenhausener einmal mehr Realitäten geschaffen.

Die Tuning-Abteilung der Firma Rennsport MÜLLER in Kitzingen hat für einen schwarzen Panamera 4S mit V8-Motor einige Verbesserungsvorschläge parat. So erfolgte ...


 
« vorherige Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35  weitere »